Geopat-Dosen (Satz)
   
Steckergenarator
 Bild: Heß & Volk GmbH
Der Rundumschutz für ihren Arbeits-, Wohn- und Schlafplatz.
   
Größe
Einsatz
4 Dosen für
Preis*
Bestell-Nr.
mittel
Standardgröße für Wohnung und kleine Häuser
120 m²
150,00 €
3021
groß
Maximalgröße für große Flächen
240 m²
200,00 €
3023
klein
unterwegs und auf Reisen
12 m²
100,00 €
3025

*evtl. zzgl. Versandkosten      Lieferzeit: 3-5 Werktage

Funktion

Die Geopat-Dosen entstören zum einen den Einfluß linksdrehender geopathologischer Einflüsse wie Wasseradern, Gitternetze und Verwerfungen.

Zum anderen entstören die Geopat-Dosen die von außen in die Schutzzone eindringende hochfrequente Strahlung von Mobilfunkmasten, anderen Mobilfunksendeanlagen, Satelliten und Radarsendern, die elekromagnetischen Felder von Hochspannungsanlagen und externen 220 V-Netzen, und die Strahlung von externen Handys, Smartphones, DECT-Basisstationen und DECT-Telefonen (z.B. der Nachbarn).

Die Geopat-Dosen werden immer als Satz von mindestens 4 Dosen ausgelegt. Dadurch entsteht eine Fläche. Im Raum vertikal über und unter dieser Fläche bildet sich eine Schutzzone gegen von außen, d.h. von oben, unten und von der Seite eindringende schädliche Einflüsse.

Der Schutz durch die Geopat-Dosen beschränkt sich auf die von außen kommenden Einflüsse. Alle Sender (Handys, DECT-Telefone, WLAN-Sender, Bildschirme etc.), die sich innerhalb der durch die Dosen gebildeten Fläche befinden, müssen separat entstört werden!


 Bild: Heß & Volk GmbH

Aufbau & technische Einzelheiten

Eine Geopat-Dose ist eine verschweißte Kunststoffdose. In ihrem Innern befindet sich informierter feingemahlener Quarzsand.

Größe
Gewicht*
Durchmesser
Höhe
mittel
140 g
10 cm
3,1 cm
groß
230 g
10 cm
4,5 cm
*des wirksamen Quarzsandes

Anwendungshinweise

Die Geopat-Dosen müssen in einer nahezu ebenen Fläche ausgelegt werden.

Der Höhenunterschied zwischen allen Dosen darf maximal 20 cm betragen. Darauf ist vor allem in alten Häusern zu achten, bei denen die Geschoßflächen oft nicht mehr eben sind. Durch den erlaubten Höhenunterschied ist auch eine Platzierung in einem Schrank (Küchen-, Wäscheschrank o.ä.) möglich, wenn die Raumecke durch ein Möbelstück besetzt ist bzw. die Dose nicht anders zu positionieren ist.

Die Geopat-Dosen können in der Fläche beliebig kombiniert werden. So können auch vom Rechteck abweichende Flächen komplett geschützt werden. Mit einer Kombination mehrerer Sätze ist auch der Schutz von Flächen möglich, die größer als der maximal von 4 Dosen schützbarer Fläche von 240 m² sind.

Auslegungsvarianten


 Bild: Heß & Volk GmbH

Geopat-Dosen können auch im Freien zur Entstörung von Balkonen und Terrassen verwendet werden, müssen dann allerdings in einem geeigneten Gefäß zum Schutz vor der Witterung gelagert werden.

Die Geopat-Dosen sind wegen ihres Aufbaus stoßempfindlich und müssen entsprechend sorgsam behandelt werden.

weiterführende Informationen

auf der Internetseite der Heß & Volk GmbH